AKTUELL

Monsanto und Freunde lassen grüßen
Monsanto und Freunde lassen grüßen

Havelländer Hofkulturen in der Vertretung des Landes Brandenburg beim Bund

30. August, 18 Uhr, In den Ministergärten 3, 10117 Berlin

Ulrike Hogrebe und Gerhard Göschel
Ausstellungsdauer 1. - 5. September 2018
Komposition: Helmut Zapf, "Landschaft B" für Klarinette solo Teil I „Luv“ – Teil II „Lee“, Uraufführung
Klarinette: Sabina Matthus-Bébié
Laudatio: Dr. Petra Lange, Kunstwissenschaftlerin

Weiterlesen …

Gastspiel des Neuen Globe Theaters, Potsdam

6. Oktober 2018, 16 Uhr mit dem Stück "ABGESOFFEN" auf dem Kunsthof Galm

Havelländische Musikfestspiele 2018

24. Nov. 2018, 16 Uhr

Harfensolo auf dem Kunsthof Galm mit Maria Todtenhaupt
Programm folgt
Eintritt VVK 20,- / AK 24

Weiterlesen …

LandKULTUR im Milower Land auf dem Kunsthof Galm

Zusammen mit Rosi Ulrich, die als Dramaturgin, Autorin und Regisseurin in Berlin und Köln arbeitet planen wir für 2019/20 ein Projekt zu kulturellen Aktivitäten und Teilhabe in ländlichen Räumen im Milower Land.

Weiterlesen …

Begegnung der Stille

Für 2019 ist ein literarisch/philosophischer Workshop mit dem Wissenschaftsjournalisten Kai Michel auf dem Kunsthof Galm in Planung.

Hommage á une Grande Dame

Die Arbeit aus Edelstahl wurde am 11. und 12. November 2015
an der Wohnhausfassade Krefelder Str. Ecke Alt Moabit in Berlin gehängt.

Weiterlesen …

Kunst am Bau in Rathenow

An den Fassaden in der Berliner Straße 8/9 und gegenüber an der Nr. 67 in Rathenow wurden die Arbeiten
Aufwind I (2013) und Aufwind II (2014) im Auftrag der KWR installiert.

Weiterlesen …

Galerieansicht

  • Galerieansicht Kunsthof Galm